Wer ist PIA?

Der Verein PIA - Prävention, Beratung und Therapie bei sexueller Gewalt - kann bereits auf 20 Jahre Erfahrung zurückblicken. Der Verein bezweckt therapeutische und beratende Hilfestellung für Betroffene von sexueller Gewalt sowie für Menschen aus deren Umfeld.

Ein weiterer wichtiger Bereich unserer Tätigkeit ist Prävention zu diesem Thema. Die Vereinstätigkeit ist nicht auf Gewinn ausgerichtet.

Aktuelles

Charity-Lesung mit Werner Rohrhofer

Am 30. März findet um 19 Uhr im Bildungshaus Sankt Magdalena eine kabarettistische Lesung mit Musik mit dem Titel "NICHT WUNDERN, NUR ÄRGERN! ODER DOCH LACHEN?" statt. Der Reinerlös kommt dem Verein PIA zugute.

für mehr Informationen bitte hier klicken

Das Buch unserer Fachbereichsleiterin der Prävention

"Mein unsichtbarer Gartenzaun"

Michaela Datscher/Eva Hohensinner

 

Zentrale Aussagen aus Praxis, Workshops und Seminaren (Deine Gefühle sind wichtig... Über Deinen Körper bestimmst du allein... Es gibt angenehme und unangenehme Berührungen... Du hast das Recht, NEIN zu sagen... Es gibt gute und schlechte Geheimnissse...) bereitet Michaela Datscher so auf, dass sie mit Freunde vor- und selbstgelesen werden können.

Die Autorin meistert die Brücke zwischen beeindruckend kindgerecht und hilfreich für Erwachsene auf sehr ansprechende Weise. Kurze, klare und einprägsame Botschaften werden begleitet von einfühlsam gestalteten Zeichnungen.

>> mehr Informationen und Bestellung


Ein Überblick über unsere Angebote


Wir sind für Sie da

  • Mag. Marlene Fehringer

  • Geschäftsführerin

Bürozeiten

Psychosoziale Beratungszeiten
Mo bis Fr 8:00 - 12:00 Uhr

Telefonische oder persönliche psychologische Beratung
Mo 9:00 - 13:00 Uhr

Telefon
0732/650031

Ansprechperson
Mag. Marlene Fehringer

Termine können während der Bürozeiten für alle Bereiche vereinbart werden.