Therapie

Menschen, die in ihrer Kindheit/Jugend sexuelle Gewalt erdulden mussten, leiden meist auch als Erwachsene an deren Folgen und finden oft erst nach Jahren den Mut, sich jemandem anzuvertrauen und Unterstützung zu suchen.

PIA ermöglicht den Betroffenen in Kooperation mit den Krankenkassen kostenlosen Zugang zu psychotherapeutischer Hilfe.

16 eingetragene PsychotherapeutInnen in ganz Oberösterreich arbeiten mit PIA zusammen.

Die Qualitätsstandards von PIA sind sehr hoch:

Neben einer fundierten, abgeschlossenen psychotherapeutischen Ausbildung, sowie Zusatzqualifikationen im Bereich der Traumatherapie sind regelmäßige Fortbildungen, Supervision und interner fachlicher Austausch für unsere MitarbeiterInnen selbstverständlich.

Die MitarbeiterInnen von PIA bilden ein tragfähiges Team, das von Respekt und Wertschätzung geprägt ist und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit vermittelt.

Die Folgen, unter denen Betroffene leiden und die von ihnen thematisiert werden, sind zahlreich und äußerst unterschiedlich. Sie reichen von Schwierigkeiten, sich selbst wahrzunehmen, freundlich mit sich umzugehen und sich zu schützen über unterschiedliche psychische Erkrankungen (Ängste, Depressionen, Panikattacken, Essstörungen,...) bis hin zu selbstzerstörerischem Verhalten und psychosomatischen Beschwerden (Schmerzzuständen, Schlafstörungen,...) u.a.

Therapie soll vor allem dazu dienen, die Lebensqualität der Betroffenen zu erhöhen sowie ihr Selbstvertrauen und ihre Sicherheit im Leben zu stärken. Im besten Fall sollte es ihnen gelingen, ihre Vergangenheit nicht nur gut zu integrieren, sondern auch stolz zu sein auf das, was ihnen trotz mühsamer Umstände gelungen ist.

Nachgewiesen wurde mittlerweile auch, dass sich mit Hilfe geeigneter therapeutischer Unterstützung die Anzahl der Krankenstandstage, der Krankenhausaufenthalte und der Medikamente deutlich reduzieren. So kann festgestellt werden, dass Therapie nicht nur einen individuellen Gewinn bringen kann, sondern auch einen gesellschaftlichen Nutzen birgt.

In der Beratung und Therapie garantiert PIA die Einhaltung der Schweigepflicht und eine wertschätzende, parteiliche Haltung gegenüber den Betroffenen.

Unsere PsychotherapeutInnen sind in ganz Oberösterreich für Sie da

  • DSA Christine Ableidinger-Schachinger

  • Leitung Therapieteam, Enns, Perg
  • DSA Gudrun Hallermann

  • Linz, Urfahr Umgebung
  • Cornelia Jungwirth, Msc.

  • Linz
  • Annemarie Lammer

  • Gmunden
  • Mag. Petra Lehrer

  • Braunau
  • Monika Leitinger

  • Wels, Wels-Land
  • Marlene Lindner-Schiller

  • Linz
  • Susanne Mayr, Med

  • Steyr
  • Dr. Karin Paar

  • Freistadt, Rohrbach
  • Mag. Edith Pamminger

  • Linz, Urfahr Umgebung, Rohrbach
  • Andrea Pata-Kölblinger

  • Kirchdorf
  • Anna Peter

  • Schärding
  • Mag. Wolfgang Sonnleitner

  • Linz
  • Mag. Michael Weimann

  • Ried, Grieskirchen, Linz
  • Christine Weimann-Repser

  • Ried, Grieskirchen
  • DSA Anna Wipplinger

  • Linz